Open-Access Buchreihe zu Nachhaltigkeits-, Energie & Umweltkommunikation

Die neue Open-Access-Buchreihe „NEU - Nachhaltigkeits‐, Energie‐ und Umweltkommunikation“ ist soeben online gegangen. Die Reihe wird von Jens Wolling (Technische Universität Ilmenau), Heinz Bonfadelli (Universität Zürich), Mike S. Schäfer (Universität Zürich) und Oliver Quiring (Universität Mainz) herausgegeben. Sie widmet dem Themenfeld Nachhaltigkeit, Energie und Umwelt, das Gesellschaften weltweit vor Herausforderungen stellt. Wie sich Umweltprobleme erfolgreich angehen lassen, wie Energiegewinnung und -nutzung bestmöglich realisiert und auf welche Weise diese Prozesse nachhaltig gestaltet werden können, wird von Akteuren aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft sowie Zivilgesellschaft kontrovers diskutiert. Welche Interessen sich dabei durchsetzen und wie Entscheidungen ausfallen, hängt wesentlich davon ab, wie diese Themen öffentlich kommuniziert werden. Daher ist die Erforschung dieser Kommunikationsprozesse von großer Bedeutung – und die neue Buchreihe bietet allen in diesem noch jungen Forschungsfeld arbeitenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern eine Plattform zur Veröffentlichung ihrer Forschungsresultate. Darüber hinaus leistet die Reihe einen Beitrag dazu, Open Access-Formate stärker in der deutschsprachigen Kommunikationswissenschaft zu etablieren. Alle Bücher erscheinen sowohl online als auch offline. Sie sind damit für alle Interessierten sofort, einfach und kostenlos zugänglich. Zugleich sichert ein erfahrenes Herausgeber-Gremium die Qualität der erscheinenden Arbeiten.

Homepage der Reihe:http://www.neu-kommunikation.de/

Band 1: Dorothee Arlt (2013): Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken – Nein, Danke!? Eine kommunikationswissenschaftliche Studie zum Einfluss medialer Kommunikation auf Einstellungen gegenüber Atomkraft. Mehr Informationen zu diesem Titel unter http://www.neu-kommunikation.de/17-0-Laufzeitverlaengerung.html