Informationen für Dozierende

OLAT-Campuskurse

Für IPMZ-Lehrveranstaltungen werden in OLAT Campuskurse erstellt. Campuskurs ist ein gewöhnlicher OLAT-Kurs, in den Studierende automatisch eingetragen werden, sofern Sie das entsprechende Modul gebucht haben.

Erstellung von Campuskursen

Campuskurse werden im Herbstsemester ab dem 01.August und im Frühlingssemester ab dem 01.Februar eingerichtet.
Grundsätzlich können Campuskurse nur von im Vorlesungsverzeichnis eingetragenen Dozierenden erstellt werden. Allerdings können Sie das Recht zur Erstellung und Bearbeitung von Campuskursen an die E-Learning-Koordinatorin delegieren, falls Sie sich hierzu ihre Unterstützung wünschen. Die Delegation muss von Ihnen persönlich beim OLAT-Support (support@olat.uzh.ch) beantragt werden. Benutzen Sie bitte hierfür folgenden Standardtext:

Lieber OLAT-Support
hiermit bestätige ich, dass ich das Erstellen und Bearbeiten meiner Campuskurse an Olga Tartakovski, otartakovski, o.tartakovski@ipmz.uzh.ch delegieren möchte. Freundliche Grüsse
[Vorname] [Name], [OLAT-Benutzername]

Weitere Informationen zur Erstellung von Campuskursen finden Sie hier 

Bei Fragen zur Erstellung und Bearbeitung von Campuskursen wenden Sie sich bitte an die E-Learning- Koordination des IPMZ.