Neu am IPMZ

Philipp Bachmann

 

Seit dem 1. Juni 2016 ist Philipp Bachmann am Lehrstuhl von Prof. Dr. Gabriele Siegert als Oberassistent beschäftigt. Philipp Bachmann absolvierte sein Magisterstudium der Politikwissenschaft, Soziologie und Kommunikations- und Medienwissenschaft – nach Stationen an den Universitäten Göttingen und Stockholm – an der Universität Leipzig. Danach arbeitete er als Diplomassistent am Departement für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (DCM) der Universität Freiburg (Schweiz) bei Prof. Dr. Diana Ingenhoff am Lehrstuhl für Organisationskommunikation und Public Relations. Das Thema seiner Dissertation, die er im Frühjahr 2016 verteidigte, laut «Medienunternehmen und der strategische Umgang mit Media Responsibility und Corporate Social Responsibility». Im Herbstsemester 2016 übernimmt er die MA-Vorlesung «Strategische Kommunikation und Public Relations». Seine Arbeitsschwerpunkte sind Strategische Kommunikation, Corporate Social Responsibility und Schweizer Medien.

Wir wünschen Philipp Bachmann viel Freude und Erfolg für seine Arbeit am IPMZ!

Tobias Füchslin

 

Bereits während dem Masterstudium am IPMZ arbeitete Tobias Füchslin als Hilfsassistent in der Abteilung für Wissenschafts-, Krisen- & Risikokommunikation. In dieser Zeit war er als Co-Autor an zwei Publikationen mit Peer-Review beteiligt und konnte seine Affinität für die Wissenschaftskommunikation unter Beweis stellen. Für sein Dissertationsprojekt, bei dem er das Konzept der «Scientific Online Literacy» entwickeln und anwenden möchte, konnte Tobias ein Stipendium des Forschungskredits der UZH ergattern und startet mit klaren Vorstellungen in seine Zeit als Doktorand. Die Abteilung heisst Tobias herzlich willkommen und freut sich auf die kommenden gemeinsamen Projekte.