Medien und Sport

Medien ohne Sport? Das kann sich niemand vorstellen. Medienforschung ohne Sport hingegen schon, stehen doch Themen wie Politik und Medien, Wirtschaft und Medien oder Kinder und Medien traditionellerweise eher im Fokus der Publizistik- und Medienwissenschaft als Sport und Medien. Mit der Gründung des Center for Research in Sports Administration (CRSA) wird nun dem Forschungsbereich Medien und Sport innerhalb der Universität Zürich (UZH) ein grösserer Stellenwert gegeben und vor allem eine feste Verankerung.

Das Center for Research in Sports Administration (CRSA) ist ein wissenschaftliches Netzwerk mit dem Zweck der Förderung und Koordination akademischer Spitzenforschung auf dem Gebiet von Sportmanagement, -ökonomie, -recht, -organisation sowie der Medien. Es handelt sich um Themen, zu denen zwar bereits früher an der UZH und auch am IPMZ geforscht wurde, die nun aber im CRSA gebündelt und koordiniert sind. Prof. Dr. Gabriele Siegert engagiert sich als Ko-Direktorin in diesem neu gegründeten Kompetenzzentrum.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter den folgenden Links:
UZH-News-Artikel «Graue Zellen ganz sportlich» mit interessantem Video
Website des CRSA: http://www.crsa.uzh.ch/index.html

Kontakt am IPMZ:
Prof. Dr. Gabriele Siegert
Tel. +41 (0)44 635 20 50
E-Mail: g.siegert@ipmz.uzh.ch