Das IPMZ im Hotel Sternen

Das IPMZ ist präsent im neu umgebauten Hotel Sternen Oerlikon. In fünf Zimmern hängen Grosskopien einer HDR-Foto (High Dynamic Range) von Walter Hättenschwiler und bilden so ein attraktives Gestaltungselement der dezent in grau und beige gestalteten Räume.

„Zürich Nord ist auch Universitätsstandort: Als erstes von mehreren Instituten der Universität Zürich hat das IPMZ 2003 seinen Sitz nach Oerlikon verlegt. Der Umzug wurde nötig, weil die anhaltende Beliebtheit bei den Studierenden zu einem umfangreichen personellen Ausbau des Institutes und folglich zu vermehrtem Raumbedarf führten. Doch am IPMZ wird nicht nur gelehrt, sondern vor allem auch geforscht – und das seit über 100 Jahren. Die über 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen sich mit der bedeutenden Rolle von Medien in modernen Gesellschaften. Dabei ist das IPMZ nicht nur eines der führenden publizistik- und kommunikationswissenschaftlichen Institute im deutschsprachigen Raum, sondern besitzt auch internationales Renommee.

www.sternenoerlikon.ch