Drei Dissertationen abgeschlossen

Die Medienrepertoires des Schweizer Publikums, die Online-Kommunikation von Interessengruppen und emotionale Framing-Effekte – zu diesen Themen wurden im Frühlingssemester 2014 Dissertationen abgeschlossen. Drei Kandidaten haben ihre Arbeiten abgegeben und verteidigt.

Das IPMZ gratuliert den erfolgreichen Absolventen herzlich und wünscht ihnen für die Zukunft viel Erfolg und alles Gute.

Die genauen Titel der Arbeiten und die Namen der Autoren und Betreuenden finden Sie auf dieser Website unter Studienabschlüsse.