Joe Biden als Kettenhund Obamas? Interview mit Prof. Esser zum Wahlkampfduell der US-Vizes

Der US-Wahlkampf spitzt sich weiter zu. Am Freitag, 12. Oktober 2012, hat Frank Esser sich erneut aus den USA gemeldet und auf DRS 4 aktuell seine Eindrücke zum Wahlkampfduell der Vizepräsidenten geschildert. Er meint, Joe Biden sei wie ein Kampfhund in die Debatte gegangen.

Prof. Frank Esser weilt zur Zeit zu Forschungszwecken in San Diego. Zum oben erwähnten Interview führt der folgende Link:
http://www.drs4news.ch/www/de/drs4/sendungen/drs-4-aktuell/5728.sh10244490.html

Kontakt am IPMZ:
Prof. Dr. Frank Esser (zurzeit in den USA)
E-Mail: f.esser@ipmz.uzh.ch

Bildquelle Fokus: http://www.guardian.co.uk/world/2012/oct/12/joe-biden-paul-ryan-vp-debate-gif-recap oder http://www.guardian.co.uk/world/2012/oct/12/biden-ryan-vp-debate-decoder