Neue Publikation: Metaanalyse Klimakommunkation

Eine neue Studie von Prof. Mike Schäfer und Inga Schlichting ist im Journal 'Environmental Communication' erschienen. In einer Metaanalyse wurden 133 Studien aus dem Forschungsfeld Klimakommunikation untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass die Anzahl der Studien zum Thema im Laufe der Zeit stark zugenommen hat und Social Media und Online Medien verstärkt untersucht werden. Dabei zeigte sich aber auch, dass die meisten Studien noch immer nur auf westliche Länder und auf Printmedien fokussieren.

Schäfer, Mike & Inga Schlichting (2014): Media Representations of Climate Change: A Meta-Analysis of the Research Field. Environmental Communication 8/2 (Special Issue "Media research on climate change: Where have we been and where are we heading?"): 142-160. (DOI: 10.1080/17524032.2014.914050).
Link