Chess-Vorlesung: Wissenschaftskommunikation im Wandel

Mike S. Schäfer stellt bei einer CHESS-Vorlesung der Frage, wie sich Wissenschaftskommunikation gewandelt hat und immer noch wandelt. Sein Fazit: Wissenschaftskommunikation ist nach wie vor herausfordernd und herausgefordert - zu vielen Fragen braucht es mehr Forschung.

Der Pocast der Vorlesung samt anschliessender Diskussion ist hier zu finden.