Methoden und Methodenforschung

Methoden stellen einen übergreifenden Schwerpunkt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Abteilung V dar. Neben der Anwendung verschiedener empirischen Methoden in Forschungsprojekten tritt die Beschäftigung mit Methoden vor allem an drei Punkten zu Tage: Zum ersten stehen forschungslogische Fragen der sozialwissenschaftlichen Methoden im Interesse, wie Beispielsweise die kommunikationswissenschaftliche Experimentallogik oder Probleme der Operationalisierung von komplexen Konstrukten. Zum zweiten arbeitet die Abteilung V mit verschiedensten gängigeren und komplexeren statistischen Auswertungsverfahren. Schliesslich nehmen Methoden zum dritten einen wichtigen Stellenwert in der Lehre ein: Es werden Veranstaltungen zur deskriptiven Statistik, zur Inferenzstatistik, zu Multivariaten Analyseverfahren sowie zur Forschungslogik angeboten.