Finanzkommunikation

Im Anwendungsgebiet Finanzkommunikation wird erforscht, wie die mediale Berichterstattung über Finanzthemen, über einzelne Unternehmen oder die Börse Emotionen, Finanzurteile und Investmententscheidungen von Individuen prägt. Darüber hinaus interessiert, welche Finanzmarktinformationen in den Medien in welchem Umfang thematisiert und emotionalisiert werden, wie sich diese im Mediensystem ausbreiten und welche Medien für den Durchbruch eines Themas sorgen bzw. welche Medien lediglich Followers sind. Welchen Einfluss haben diese Prozesse schliesslich auf Makrophänomene, z.B. die Börsenkurse oder die Marktvolatilität?